Es wäre bestimmt ein sehr schönes Kunsthandwerkswochenende geworden, aber wir alle müssen – wie viele in diesen Tagen – verstärkt das Gemeinwohl in den Blick nehmen und auf die Notwendigkeit der „sozialen Distanz“ hinweisen. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie können die Europäischen Tage des Kunsthandwerks in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat eine Erklärung zur Unterstützung von Künstlern veröffentlicht:

https://www.bundesregierung.de/

Ausstellung des Künstlerguts Prösitz

« zurück zur Teilnehmer-Übersicht

Kontaktdaten & Anfahrt

Ute Hartwig-Schulz
Rathaus Galerie
Markt 27
Marktplatz Grimma
04668 Grimma
0170-8953903
Öffentliche Verkehrsanbindung: 
S-Bahn bis Bahnhof Grimma, Bus bis Haltestelle Nikolaiplatz, Anbindung an die MDV-Saisonlinie 638

Bilder

Themen und Materialien

Bereiche/Themen:

Keramik/Porzellan/Glas
Skulpturen
freie Kunst

Verwendete Materialien:

Ton

Informationen

Das Künstlergut Prösitz hat sich eine einmalige Aufgabe gestellt, indem es jungen Bildhauerinnen mit Kindern Arbeitsmöglichkeiten bietet und Öffentlichkeitsangebote macht.
Die Ausstellung "INSIDE and OUT / Stipendiatinnen stellen aus" kann im Rahmen der Europäischen Tage des Kunsthandwerks besichtigt werden. Die Namen der beteiligten Künstlerinnen finden Sie beim jeweiligen Tagesevent.

Wir haben am Freitag geöffnet
Wir haben am Samstag geöffnet
Wir haben am Sonntag geöffnet