Es wäre bestimmt ein sehr schönes Kunsthandwerkswochenende geworden, aber wir alle müssen – wie viele in diesen Tagen – verstärkt das Gemeinwohl in den Blick nehmen und auf die Notwendigkeit der „sozialen Distanz“ hinweisen. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie können die Europäischen Tage des Kunsthandwerks in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat eine Erklärung zur Unterstützung von Künstlern veröffentlicht:

https://www.bundesregierung.de/

Töpferhaus Großpösna

« zurück zur Teilnehmer-Übersicht

Kontaktdaten & Anfahrt

Peggy Nothnagel
Grimmaische Staße 7
04463 Großpösna
034297-146940
Öffentliche Verkehrsanbindung: 
Straßenbahn bis Meusdorf, Bus

Bilder

Themen und Materialien

Bereiche/Themen:

Keramik/Porzellan/Glas

Verwendete Materialien:

Ton

Informationen

offene Werkstatt und Laden, Werkstattführungen, die Gartensaison ist eröffnet, Sie erwarten schöne Keramiksäulen, in verschiedenen Farben, individuell zusammensetzbar, frostsicher...im Garten Vorführung von RAKU-Bränden einer alten japanischen Brenntechnik, die Keramik wird bei 1000 Grad glühend aus dem Brennofen geholt und in Sägespänen geräuchert, es entsteht das typische Craquelé, alles Unikate

Wir haben am Freitag geöffnet
Wir haben am Samstag geöffnet
Wir haben am Sonntag geöffnet